Heilerzieher/in, Heilerziehungspfleger/in

Heilerzieher/in Wenn es darum geht, Menschen mit Behinderungen zu erziehen, fördern oder zu unterstützen, dann sind Heilerziehungspfleger die Fachleute. Heilerziehungspfleger – oder kurz Heilerzieher – kümmern sich um Menschen mit Verhaltens- auffälligkeiten, psychischen Erkrankungen oder mit geistigen, körperlichen und Sinnes- und Mehrfachbehinderungen. Heilerzieher ist ein spannender aber auch anstrengender Beruf, der von seinen Auszubildenden besondere zwischenmenschliche Fähigkeiten fordert. Empfhohlene Fachliteratur:

Weiterlesen