Soziale Arbeit – sich für andere einsetzen

Die wirkliche Zielgruppe, deine “Kunden”

Fürsorgebedürftige Kinder, Erwachsene, Rentner; Kinder und Jugendliche denen unaussprechliches widerfahren ist; Kranke, Behinderte, Kindergartenkinder und die unzähligen Gruppen die noch zu erwähnen sind. Um sie dreht sich die Soziale Arbeit, sie sind die Menschen im Augenmerk der Entwickler von SozialeStelle.

Der richtige Arbeitsplatz, wo man sich wohl fühlt

Jeder erbringt seine beste Leistung, wenn er 100% dort ist wo er sich wohl fühlt. Im Urlaub muss die Art des Urlaubes stimmen, die Region, das Hotel, ja sogar das Essen wie auch die Aktivitäten vor Ort. Wieso sollte es auf Arbeit anders sein? Du verbringst die meiste Zeit deines Tages hier. Möchtest du nach Hause gehen und dich wohl fühlen, weil deine Qualifikation, deine Talente und deine Interessen gefragt waren und diese zum Wohle andere einsetzen konntest? Du hast deine Erfahrungen und Vorstellungen und weißt mit wem und wo du deine Zeit verbringen möchtest? Dann ist es dir sicher auch wichtig dies bereits bei der Suche nach einer neuen Stelle zu berücksichtigen.

Aus Erfahrung, das Wissen um die Vielfalt

Joel, Mitgründer von SozialeStelle, arbeitet selbst als Betriebsleiter in einem Jugendhilfeverein. Er weiß wie wichtig es ist Fachkräfte wie dich richtig einzusetzen. Dies wird meist durch die Vielfalt der in den letzten Jahren entstandenen Berufe erschwert. Daher hat Joel ein neues System entwickelt, um die Stellenbesetzung in der Sozialen Arbeit zu erleichtern.

Soziale Arbeit, das Mensch zu Mensch muss stimmen

In der Soziale Arbeit ist das Mensch zu Mensch wichtig, denn am Ende dreht sich alles um sie. Bedürftige Menschen die sich darauf verlassen müssen das ihr/e Pfleger/in, Erzieher/in, Psychologe/in vollen Herzens bei ihnen ist.

 

Mehr Infos: Die Idee
Unternehmen die auf SozialeStelle Fachkräfte suchen:

stibb e.V.

Diakonie-Würzburg

Die Brücke Berlin

u.v.m.

Kommentar hinterlassen