Qualifikation
Erzieher/in, Kindheitspädagoge/in, Kleinkindpädagoge/in
Einrichtung
Kindertagesstätte
Anstellungsart
Vollzeit/Teilzeit
Aufgabe
frühkindliche Bildung
fachliche Fähigkeiten
Fach- und Anwendungswissen, simultane Aufmerksamkeit, vorausschauendes Denken
Ort
Berlin

Kiek in – Soziale Dienste gGmbH ist in Marzahn-Hellersdorf im Bereich der Gemeinwesen-, Familien- und Jugendarbeit sowie als Beschäftigungsträger engagiert.

Besonderen Wert legen wir in der Kinder- und Jugendhilfe auf die soziale und emotionale Förderung von Kindern und halten vielfältige familienunterstützende Angebote vor, die bereichs- und generationsübergreifend miteinander arbeiten.

Wir richten unser Kitakonzept am kindzentrierten Ansatz und selbstverständlich am BBP aus.

Unsere Kitastruktur gestaltet sich im Kleinkind- wie Elementarbereich weitgehend offen. Die Kinder sind ihrem Entwicklungsstand entsprechend in aufeinanderfolgende Entwicklungsgruppen integriert.

Zur dauerhaften Verstärkung unseres Teams der Kita „Kiek mal“ suchen wir

  • staatlich anerkannte/n Erzieher/innen oder
  • pädagogische Fachkräfte mit vergleichbarer im Land Berlin anerkannter Ausbildung .

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 30 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Grundsätzlich begleiten Sie Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintrittsalter.
  • Sie beobachten und dokumentieren den Entwicklungsstand der Kinder.
  • Sie gestalten Ihre pädagogische Arbeit auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms.
  • Sie führen Beratungs- und Entwicklungsgespräche mit Eltern und gestalten Eltern-Kind-Aktivitäten.
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Organisation und Durchführung von Projekten mit Vernetzung im Träger.
  • Sie nehmen an Teamsitzungen und Fortbildungen aktiv teil.

Wir suchen Fachkräfte

  • mit Geduld, Einfühlungsvermögen und der Freude an der Arbeit mit Kindern.
  • mit der Fähigkeit, Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu fördern und in ihrem individuellen Bildungsprozess zu unterstützen.
  • die Eltern als verlässliche Ansprech- und Erziehungspartner/innen auf Augenhöhe begegnen.
  • die idealerweise Erfahrungen mit dem kindzentrierten Ansatz und dem gruppenoffenen Arbeiten haben.
  • die die Bereitschaft zur Umsetzung eines Kitakonzeptes mit der Öffnung zum Gemeinwesen und dem Schwerpunkt Elternarbeit mitbringen.
  • die Interesse an fachlicher Weiterentwicklung haben.

Sie erwarten

  • ein kompetentes und motiviertes Team.
  • feste betreuungsfreie Zeiten für mittelbare pädagogische Arbeit.
  • finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungen.
  • ein langjährig erfolgreich wirkender Arbeitgeber.
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (nach einer Probezeit von 6 Monaten).
  • sowie eine Vergütung und Sozialleistungen nach AVR in Anlehnung an TV-L (Berlin) inkl. Jahressonderzahlung nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit.

Kiek in – Soziale Dienste gGmbH

LEITBILD der Kiek in – Soziale Dienste gGmbH „Kiek in“ - gemeinsam etwas bewegen Die Kiek in - Soziale Dienste GmbH wurde 2011 durch ihren alleinigen Gesellschafter, den Kiek in e.V. Berlin, gegründet. Sie ist ein gemeinnütziges soziales Dienstleistungsunternehmen, das kontinuierlich und beständig stadtteilorientierte Angebote und soziale Leistungen entwickelt und erbringt. Sie ist tätig in den Bereichen: Nachbarschafts- und Stadtteilarbeit, Kinder- und Jugendhilfe einschließlich Kindertagesbetreuung, Beschäftigungsförderung und Quartiersmanagement. Wir sind: K ompetent - I ntegrativ - E ngagiert - K ooperativ - I nitiativ - N achbarschaftlich. Wir sagen: „JA zu Demokratie und Toleranz und NEIN zu Extremismus und Diskriminierung.“ Wir werden: auch in Zukunft die regionale soziale Infrastruktur bedarfsgerecht mitgestalten und nachhaltig einen Mehrwert für das Gemeinwesen schaffen.